Aufnahme vor der „Greenscreen"

„Der Zauberlehrling“ – ein GTA-Projekt mit Schulkindern der 8. GS Dresden

15 Schulkinder der 8. Grundschule Dresden haben für ihr Theaterprojekt „Der Zauberlehrling“
Trick- und Realaufnahmen bei Fantasia realisiert. Die kleinen „Schauspieler“, die eigene Kostüme mitgebracht hatten, agierten nach einem Rap-Song vor der „Greenscreen“ und wurden so in eine selbstgemalte Landschaft versetzt. Durch kurze Animationsfilm-Sequenzen, die die Schüler als Silhouettentrick aufgenommen hatten, wurde der Film komplettiert.