76. Grundschule Dresden-Briesnitz in der Trickfilmschule Fantasia Dresden

Wie entsteht ein Trickfilm? (2)
„Handy-Geschichten“

Um das herauszufinden, fand für Kinder der 76. Grundschule Dresden-Briesnitz in der Trickfilmschule Fantasia Dresden zum zweiten Mal
eine Trickfilmwerkstatt statt. Über einen Zeitraum von 10 mal 2 Stunden beschäftigten sich die Mädchen und Jungen damit, wie man Papier oder
Knetmasse zum Leben erweckten kann. Als Grundlage ihrer Arbeit stellten sie sich das Thema: „Handy“. Ein Handy haben alle immer überall dabei.
Ohne Handy scheint gar nix mehr zu gehen. Dann läuft man nur noch gesenkten Blickes durch die Welt. Wohin das führt, kann man in vier kleinen
unterhaltsamen Filmen erleben.

Die Klippe

Reparatur

Star Wars

Der Torwart

DVD