Schlagwort-Archive: Herbstferien

digitANIMA – der Trickfilmworkshop in den Herbstferien 2021

Die digitANIMA findet in diesem Jahr vom 25.-29. Oktober statt.
Wir treffen uns täglich von 09:00-16:00 in unserem Studio
(Kraftwerk Mitte 3, 01067 Dresden, am Wettiner Platz)
Teilnehmergebühr 90,00 € (Selbstverpflegung)
Anmeldungen bitte unter: info@fantasia-dresden.de

Seit 2018 bietet Fantasia Dresden auch in den Herbstferien einen Workshop an, der eine Woche intensive Auseinandersetzung mit dem Trickfilm bietet und sich speziell zur Aufgabe gestellt hat, digitale Workflows genauer zu betrachten.
Mit der digitANIMA möchten wir einen Workshop anbieten, der einzelne handwerkliche und künstlerische Aspekte der 3D Animation thematisiert, wie Grundlagen des Storytellings, Characterdesign, Texturing, Lichtsetzung, Kamerapositionen, Rigging und Animation.
Die Themen werden dann individuell mit den Kursanten abgestimmt.
Die Teilnehmer können dazu Projekte mitbringen, an denen sie bereits arbeiten oder können ein kleines Filmprojekt entwickeln, das sie in der Workshopwoche realisieren wollen.

Neben der 3D Animation mit der software „Blender“ bietet die digitAnima auch 2D Zeichentrick-Animation mit der Software TV-Paint an.
In einer dritten Gruppe werden Flach- und Silhouettentrick angeboten. Diese Techniken eignen sich besonders gut für einen ersten Einstieg in die Welt des Trickfilmes gerade für jüngere Interessenten ab 10 Jahren.
Die digitANIMA wird auch diesmal wieder allen Teilnehmern eine umfangreiche und individuell betreute Arbeit in kleinen Gruppen ermöglichen.

Phase 2021 – noch Plätze frei!

INTERNATIONALER TRICK- UND EXPERIMENTALFILM-WORKSHOP in Kudowa Zdroj (Polen)

Teilnehmen kann jeder bis 26 Jahre, auch ohne Vorkenntnisse. Du kannst alle Trickfilmarten ausprobieren. Erfahrene Regisseure und Professoren von den Filmhochschulen Lodz,
Warschau, Moskau und aus Dresden können dich beraten. Für deinen Film stehen moderne
Trickstationen, Kameras und Computer bereit. Du kannst aber auch eigene Computer, Tablets und Kameras mitbringen. Quartier, Verpflegung und Arbeitsräume  im Hotel ORION.
Teilnehmerbeitrag: 180,- Euro

KONTAKT: Jacek Wojtas (+48 601 679861, jacek@filmowiec.org.pl)
Rolf Birn (+49 1754 010 923, rbirn@web.de)