Schlagwort-Archiv: anima

Kurse und Veranstaltungen

Die Trickfilmschule Fantasia bietet Kurse für große und kleine Filmemacher. Erfahrene Profis unterstützen sowohl Anfänger als auch geübte Filmemacher bei der Umsetzung ihrer Filmideen. Mittels Zeichentrick, Puppentrick, Silhouettentrick, Kneteanimation oder mit diversen Maltechniken kann allem, was sich bewegen lässt, Leben eingehaucht werden.
Anmeldungen zu allen Kursen unter: info@fantasia-dresden.de

Wöchentliche Werkstatt für Animationsfilm – Dienstags 16 – 18 Uhr / Donnerstag 17 – 19 Uhr
Gebühren pro Kursnachmittag : 9,- €, ermäßigt 6,- € / Kursleiter: Rolf Birn / Lutz Stützner / Andre Schmidt
Projekte und Veranstaltungen mit Schulen – Nach Absprache, ein- oder mehrtägig
Kosten:  je Gruppe 25 € pro Stunde Fahrtkostenpauschale innerhalb der Stadt Dresden: 10 €

Oktoberkurs

 

 

 

 

 

 

TRICKFILM in den Herbstferien
9.-12.10.2017   9 -15 Uhr

In den Herbstferien einen eigenen Trickfilm herstellen
und die Faszination Animationsfilm erleben.
Gearbeitet wird mit einfachen Materialien, wie z.B. Papier, Knete o.ä.
Allem, was sich bewegen lässt, kann Leben eingehaucht werden.
Man muss nicht unbedingt zeichnen können.
Auf eine gute Idee, Spaß am Basteln, Kreativität und etwas Geduld kommt es an.
Die Animation direkt unter der Kamera schafft Erfolgserlebnisse in kurzer Zeit.
Es bedarf keiner Vorbereitungen oder Vorkenntnisse.
Neben einer Einführung in die Geheimnisse der Animation 
werden verschiedenste Techniken vermittelt und ausprobiert.
Aus einer Filmidee wird ein individuelles Storyboard entwickelt, auf dessen Basis der Film entsteht.
Danach werden Figuren und Hintergründe in Handarbeit selbst hergestellt.
Montage und Vertonung runden die Filmarbeit ab,
danach kannst Du Deinen eigenen Trickfilm mit nach Hause nehmen.

Leitung: André Schmidt
Kursgebühr: 90,- EUR ohne Übernachtung und Verpflegung

Anmeldung sofort unter: info@fantasia-dresden.de

Fantasia-Werkschau beim 29. Filmfest Dresden

FFD29_FLYER_KinderJugend_FINAL_ansicht_Seite_1Knete Draht und Buntpapier
Wir freuen uns auf unsere Werkschau beim Filmfest Dresden.
Wir zeigen 60 Minuten Trickfilm quer durch das Fantasia-Archiv bis hin zu aktuellen Produktionen.
Das komplette Programm findet Ihr hier: Filmfest Dresden Katalog Kids-Spezial 
Einige der Filmemacher werden anwesend sein und in einer Live-Demonstration zeigen, wie ein Trickfilm entsteht.
Die Werkschau ist zu sehen am Samstag 8. April, 15:00 Uhr im Lingnerschloß
und am Sonntag 9. April 11:00 Uhr in der Schauburg.

Die Teilnehmer des 35. Internationalen Trickfilmworkshops ANIMA bedanken sich

Liebe Trickfilmfreunde,
die 35. ANIMA ist am Sonnabend, dem 18. Februar mit der Präsentation von 20 Trickfilmen zu Ende gegangen. Nach nur einer Woche sind wieder erstaunliche Ergebnisse auf der Leinwand zu bestaunen. Und dies vor allem auch dank Eurer Hilfe bei der Crowdfundingkampagne – Vielen Dank für die Resonanz auf unseren Hilferuf. Bilder von der intensiven, aufregenden und produktiven Woche findet Ihr auf unserem ANIMA-Blog.